Aufenthaltsbestimmungsrecht an Ex-Mann übertragen, Formulierung?

4 Antworten

Eigentlich müsste das reichen, aber ich würde noch ergänzen: gültige Anschrift der Ex-Frau,also wohnhaft:..... und die des Ex-Mannes auch,beim Kind noch den Geburtsort und auch die Anschrift, eine fettgedruckte Überschrift "Übertragung Aufenthaltsbestimmungsrecht" und eventuell noch die Paragrafen einfügen,also: Gemäß §1631 Abs. 1 und § 1687 BGB übertrage ich....

Würde ich bei einem gemeinsamen Termin beim Jugendamt machen udn vom Jugendamt gegenzeichnen lassen.

Eine rechtlich verbindliche Regelung ist nur über das Familiengericht möglich !!

Diese Frage stellt sich nicht, da solche Dinge sowieso nur vom Familiengericht durchgeführt werden können.

Was möchtest Du wissen?