Auf wen muss ich aufpassen beim rechts abbiegen, links abbiegen und gerade ausfahren?

5 Antworten

Du musst auf alle Verkehrsteilnehmer "aufpassen" welche in deinen Fahrtweg kommen könnten.

Fernab von "aufpassen" gibt es Vorfahrt- und Vorrangsregeln, diese lernst Du aber in deiner Fahrschule und Übungsbögen.

Maßgebend für alle ist die Straßen Verkehrsreglung vor Ort. 30 iger Zone / rechts vor links / normale Kreuzung mit Schildern / Ampeln. Abbiegende Hauptstraße / Parkplatz / abgesenkte Ausfahrt ...du ... und ...

§ 1 ...Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme... aber leider hat HOBOES im letzten Teil seines Satzes recht !!!!

Auf wen du warten musst ist eine Frage der Vorfahrtsregelung.

Aufpassen musst du auf Alles und Jeden, also auch auf die Verkehrsteilnehmer, die keine Vorfahrt haben, sowie auf wegfliegende Regenschirme, umkippende Mülltonnen, ...


Auf Radfahrer im toten Winkel, Fußgänger die die Straße überqueren in die du einbiegst, Autos die Vorfahrt oder Vorrang haben und auf Spinner die sich nicht an die Regeln halten.

Wie he?:D mach mal so bitte 

Rechts abbiegen:__________ aufpassen 

Links abbiegen:____________ auspassen

Gerade aus:_______________ aufpassen 

@ShowHOOP

Rechts abbiegen: Radfahrer im toten Winkel, Fußgänger die die Strße überqueren und falls es eine Vorfahrtsstraße ist in die du abbiegst musst du darauf natürlich achten
Links abbiegen: s.o. + falls du auf einer Vorfahrtstraße bist, musst du erst den entgegenkommenden geradeaus fahrenden Vorrang einräumen.
Gerade aus, nichts falls du auf einer Vorfahrtsstraße bist., ansonsten musst du auf rechts vor links beachten oder die Vorfahrt, je nach dem wie sie geregelt ist.
Auf Spinner muss man immer achten.

check die Frage nicht so wirklich. Aber du musst einfach auf alles ein bissle acht geben. Und lieber einmal mehr kucken als zu wenig.

Wegen fshrschule  da der lehrer immer wehrend der fahrt immer fragt auf wenn ich warten  muss

Was möchtest Du wissen?