Auf dem Balkon Grillen - angst um meinen Boden?

6 Antworten

Es gibt auch spezielle feuerfeste unterlagen aus PAN-Fasern die über 800 Grad aushalten. Muss es denn übrhaupt ein Holzkohlegrill sein? neben dem Elektrogrill kann auch ein kleiner gasgrill gut auf dem Balkon benutzt werden. So einer z.b. https://grill-profi-shop.de/gasgrills/mobile-gasgrills/urban/

Wenn überhaupt, darf man nur einen  Elektrogrill auf dem Balkon benutzen. Keinen Kohlegrill. Dabei geschieht dem Boden überhaupt nichts. Da Elektrogrills i. d. Regel auf einem Gestell stehen.

Man darf benutzen was erlaubt ist. Ein E-Grill ist nicht gestzlich vorgeschrieben.

Und ein Gestell schützt nicht vor Fettspritzern ...

Was möchtest Du wissen?