AU bis einschließlich Samstag-Arbeitswoche von Montag bis Freitag?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bedeutet nicht Hausarrest.

Du darfst alles tun was die Genesung nicht verlangsamt oder gar verhindert.

Du kannst selbstverständlich z.B. in ein Restaurant, ins Kino, Theater oder ein Konzert gehen, wenn Du wieder fit bist. Schönen Abend

Danke fürs Sternchen

Eine Au sagt nur aus, dass man nicht arbeitsfähig ist. Vor allem bei Infektionskrankheiten darfst du sogar nicht auf Arbeit gehen, darfst aber im Prinzip alles machen, was deiner Gesundung nicht schadet: Einkaufen gehen, Sport treiben, Wandern und dergleichen.

Nichts wie raus jetzt mit dir!

Du darfst immer raus, wer sollte dich am rausgehen hindern ?

Du darfst nur nichts machen was deine Genesung beeinträchtigt.

An der frischen Luft spazierengehen ist in der Regel sogar gesundheitsfördernd.

Unter raus gehen meine ich bspw in die Stadt, ins Restaurant oö

natürlich kein feierngehen

@Kahag

Generell spricht nichts dagegen, sofern es im Rahmen ist. Man muss ja auch mal einkaufen, ein Restaurant-Besuch ist da sicherlich auch nicht verboten. Wie Du schon selbst sagtest: übertreiben sollte man es nicht.

Insbesondere, wenn Du wirklich 48 Stunden symptomfrei sein musst, könntest Du es damit begründen, dass Du zwar nicht mehr krank bist, aber eben diese Wartezeit überbrücken musst.

Ausserdem: wenn Deine Arbeitswoche bis Freitag geht, Du aber an einem Samstag aus dem Haus gehst, ist das doch in sofern kein Problem, wenn die Krankschreibung dann nicht auch über das WE hinaus geht.

..."mich arbeite im Kindergarten..." Hast du irgendwas mit den Aliens aus Star Wars zu tun?

Ne aber Autokorrektur, die leider etwas hapert 😉

Was möchtest Du wissen?