Artikel 13- Was spricht dagegen?

4 Antworten

  1. Das Internet wird zensiert
  2. 2. Wie genau soll das funktionieren bzw. umgesetzt werden? Uploadfilter würde zu viel und vermeintlich falsches automatisch sperren
  3. Wieso lässt man 60 jährige Menschen, die noch die im Netz waren, über unsere Zukunft entscheiden?

Wieso glaubst du, dass 60-jährige nicht ins Netz dürfen?

@Bitterkraut

Hat er doch absolut nicht gesagt.

Hier mal kurz ein paar Argumente, die mir so einfallen.

Pro:

  • Es werden weniger Urheberrechtsverletzungen vorkommen -> Stärkung der Urheber
  • Greifbarer Verantwortlicher bei Urheberrechtsverletzungen
  • Mehr Einnahmen für Presseverleger -> Stärkung der Zeitungen

Contra:

  • Notwendige Uploadfilter können leagale Weiterverwendung nicht zuerlässig erkennen -> Overblocking -> Einschränkung der Meinungsfreiheit (Art. 13)
  • Uploadfilter können sich nur große Plattformen leisten -> Schwächung von Inovationen
  • Uploadfilter könnten auch für andere Dinge eingesetzt werden (Werkzeug zur Zensur)
  • Es ist nicht mehr (nur) der verantwortlich, der die Urheberrechtsverletzung selbst begeht, sondern eine Plattform, die eigentlich nichts dafür kann
  • Leistungsschutzrecht hat schon in Deutschland schon nicht funktioniert (Art. 11)
  • Leistungsschutzrecht schrenkt die Meinungsfreiheit ein
  • Ungerechtere Verteilung von Einnahmen zwischen Urhebern und Verwertern (Art. 12)
  • Schwammiger und ungenauer Gesetzestext; nicht klar, wer genau betroffen
  • Gesetzestext unter großem Einfluss von Lobbyorganisationen entstanden
  • Verfahrenstricks, Diffamierung der Gegner, undemokratischer Prozess, inkompetente Politiker

Finde ich sehr gut, dass das im Politikunterricht behandelt wird (wurde :-)

https://www.youtube.com/watch?v=RJlVzkfpvN0

Das hier wäre mal mehr sachlich und nicht hysterisch Panikmachend.

Das ein Systemtreuer Kanal, der unter den Fittichen der Öffentlich-Rechtlichen steht das Ganze herunterspielt, sollte nun auch nicht wundern.

Sicherlich mögen die Befürchtungen einiger zu übertrieben wirken, aber zu glauben es ginge wirklich nur darum Urheberrecht zu schützen ist tatsächlich reichlich naiv.

Youtube wird gegelöscht und vieleicht sogar das ganze Internet :)

Das sind jedenfalls die Befürchtungen einiger...

Was möchtest Du wissen?