Arbeitszeiten Azubi Vk

5 Antworten

Nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz wird die Arbeitszeit auf max. 40 Stunden wöchentlich (5-Tage-Woche) begrenzt. Max. täglich 8,5 Stunden, aber an anderen Tagen entspr. weniger. Wie sieht's denn mit den Pausen aus?

Sind die 11 oder 12 Stunden die Zeit zwischen Arbeitsbeginn und Arbeitsende (also sozusagen "brutto") oder bleiben nach Abzug aller Pausen noch 11 oder 12 Stunden übrig?

Da du minderjährig bist, darfst du nicht so viel Arbeiten. Sowieso ist alles über 10 Stunden (ohne Pausenzeiten) verboten. Sprich mit deinem Arbeitgeber und wende dich notfalls ans Jugendamt, Arbeitsamt. Was sagen deine Eltern dazu?

Solange darf man normalerweise nicht arbeiten, wenn man minderjährig ist. Am besten redest du mal mit deinen Lehrern, die können dir sagen an wen du dich wenden kannst.

Alles über 10 Std. ist nicht erlaubt ! Weis die darauf hin dass du das nicht länger mit machst.

Was möchtest Du wissen?