Arbeitsrecht Schwanger

1 Antwort

Was wär wenn ich am 1 Juni sagen würde das ich schwanger bin..

Das wäre das dümmste, was Du machen kannst.

Die Schutzvorschriften greifen also erst ab dem Moment der Inkenntnissetzung des Arbeitgebers.

http://www.baby-und-familie.de/Schwangerschaft/Mutterschutz-Was-Sie-wissen-muessen-108023.html

Wieso überhaupt "Bürojob"? 

Die Arbeitnehmerin hat grundsätzlich nur Anspruch auf den vertraglich vereinbarten Arbeitsplatz.

Was möchtest Du wissen?