Arbeitsmittel zB Schreibtisch steuerlich absetzen?

2 Antworten

Hallo,

denke daran, das du Büromöbel in der Regel nicht sofort sondern im Rahmen der Afa abschreiben musst.

Bei einem Schreibtisch wären das dann 13 Jahre auf die du den Kaufpreis aufteilen musst.

Gib an. Wird bei deinem Steuersatz aber nicht soviel bringen.

Warum sollte es nicht bringen. Abzüglich des Steuerfreibetrags von 9168€ und Werbungskostenpauschale von 1000€, bleiben immer noch so 2000€ die ich versteuern muss. Wenn ich dann noch Sonderausgaben hab, kann ich doch meine Steuerlast senken?

@ackerland06

Klar. Über 13 Jahre abgeschrieben sind es dann 1,50€ Zurück fürs erste Jahr

@grubenschmalz

Nein, jedes einzelne Arbeitsmaterial darf nicht mehr als 952€ brutto kosten, wenn man es nicht über die Jahre aufteilen will

@grubenschmalz

"Ein Arbeitsmittel, das inklusive Umsatzsteuer höchstens 952 Euro gekostet hat, dürfen Sie im Jahr der Anschaffung in voller Höhe absetzen. War es teurer, müssen Sie die Kosten auf die voraussichtliche Nutzungsdauer verteilen, also abschreiben"

https://www.finanztip.de/arbeitsmittel/

Was möchtest Du wissen?