Arbeitslosigkeit nachweisen?

4 Antworten

Geh mit ca. 50 deiner Kumpels zur Arge, als Zeugen. Das macht bestimmt Eindruck!Du hast doch sicher eine Steuernummer bekommen.Das Finanzamt hat keine von dir erhalten, also können die es bezeugen.Du hast keine Steuern bezahlt, also hast du auch nicht gearbeitet!

Durch Eidesstattliche Versicherung

Für welchen Zweck möchtest du denn deine Arbeitslosigkeit nachweisen? In der Praxis könntest du höchstens in die Situation kommen, deine sozialversicherungspflichtigen Arbeitszeiten nachzuweisen. Aber dass du arbeitslos warst, kannst du immer zu jeder Zeit für alle Zeiträume angeben. Niemand würde dir widersprechen. Dass du zurzeit arbeitslos bist, sieht man allein daran, dass du tagsüber in GF rumsurfst.

ähäm. ich BIN gerade arbeiten. und den nachweis braucht meine freundin, die auf ein abendgymnasium gehen möchte. die frage habe ich auch schon gestellt, die wurde aber nicht beantwortet :(

@ayuca

Deine Freundin muss die Zeit nicht nachweisen, einfach angeben.

@Looserlike

doch, auf der hp steht, zeiten der arbeitslosigkeit müssen nachgewiesen werden! sophie scholl abendgymnasium osnabrück

@ayuca

Einfach ignorieren. Sich nicht zum Sklaven uferloser Bürokratie machen lassen.

Ein Obdachloser ist doch zumindest dem Sozialamt bekannt, von da könnte er evtl. eine Bestätigung bekommen.

Was möchtest Du wissen?