Arbeiten trotz Antrag auf Erwerbsminderungsrente

4 Antworten

dazu müstest du dich ja wieder gesundschreiben lassen .warte erstmal die entscheidung über deinen widerspruch ab.

Eine Gesundschreibung gibt es nicht. Man darf auch wenn man krankgeschrieben ist arbeiten, nur darf man dann kein Krankengeld mehr beziehen. Auch ein evtl. privates Krankentagegeld fiele weg.

@kevin1905

danke für die information.

  • Wer mehr als 3 Stunden täglich arbeiten kann ist nicht voll erwerbsgemindert.
  • Wer mehr als 6 Stunden täglich arbeiten kann ist voll erwerbsfähig.

So einfach ist das (vgl. u.a. § 43 SGB VI).

Also wenn ich das richtig verstanden habe kann ich z.B 2 Stunden am Tag arveiten gehen ohne Probleme zu bekommen

Bist du denn krank geschrieben?

Ja bin krankgeschrieben

Ja bin krankgeschrieben

@mahatma88

Wenn du krank geschrieben bist, dann darfst du nicht arbeiten.

Was möchtest Du wissen?