Apple Aktie kaufen?

5 Antworten

Ich persönlich halte nichts von Apple, auch wenn die Performance gut ist. Apple ist mir zu sehr auf das Produkt “IPhone“ fixiert und zu sehr von dessen Erfolg abhängig. Sollte der Umsatz der IPhones mal einbrechen wird Apple dies massiv zu spüren bekommen.

Macht Sinn, ja! Verlust wirst du damit auf jeden Fall kaum machen und, sofern gute Produkte kommen, kannst du schön dazuverdienen.

Danke für dein Feedback :)

Hallo,

Apple ist eine der ganz wenigen Aktien die seit Ausgabe ständig nach > Norden < laufen.

In einem Beitrag der Telebörse wurde erwähnt, dass die Apple - Aktie ca. 4000 % zugelegt hat.

Ich bin weder selbsternannter Aktienguru noch besitze ich Apple - Aktien.

Wenn ich jedoch in einen Tecwert investieren müsste, wäre Äpple meine erste Wahl.

Gruß

Alphabet oder Amazon wären sicher besser...

Bin Aktionär seit 98,86€ Ich schaue jetzt was der Tag bringt und Handel dann schnell Theoretisch könnte man einsteigen aber apple ist ziemlich überkauft im Moment

Was möchtest Du wissen?