Anzeige wg. Betrug gg. EU-Bürger - Einreise?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zivilrecht/Geldgeschäfte unter zwei Kaufleute. Keine bilaterale juristische Auswirkungen, die für eine Fahndung von Bedeutung wären. Nehme einen Anwalt mit Korrespondenzanwalt in Griechenland; aber wenn die Zeit dafür fehlt, dann scheint es nicht sonderlich wichtig zu sein.

Wenn ausstehende Rechnungen nicht gezahlt wurden, ist das eine zivilrechtliche Klage und das regelt man über Anwälte.

Dann solltest du zu einem (griechisch sprechenden)Anwalt gehen, der sowohl deutsches, als auch griechisches Recht kennt und der leitet das in die Wege.

deine Anzeige wird nachgegangen und eig arbeiten die europäischen Staaten eng zusammen.

Aber ob bei der betreffenden Person was zu hollen ist ist eine andere Frage. Wenn du Pech hast sitzte nachher auf nen Haufen Rechnung und außer Spesen ist nichts gewesen. Ist immer ein Risiko und ein Anwalt der sich mit solchen Fällen auskennt wird wahrscheinlich auch nicht billig sein.

deine anzeige wird verfolgt...

aber ob auf diesem weg, fraglich... es kommt auf den wert an

Was möchtest Du wissen?