Anzeige wegen Fakeaccounts bei (Facebook & Instagram)?

3 Antworten

ja, die Polizei ist in der hinsicht raffiniert,ich möchte für dich hoffen falls du einen brief bekommst das der nicht so schlimm ausfällt. aber solang er deine IP bekommen hatt oder die polizei diesen account gefunden und zurückverfolgt hatt. wirst du auf jeden fall eine strafe bekommen. 

ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

MFG Ladriel

Bekommt der einfach so meine IP bzw den Namen ?

ja, er bekommt deine IP wenn er schlau war und facebook angeschrieben hat wegen verdacht auf rufmord.

Die Surver von FB stehen, soweitnich weiß, in Irland und die Frage ist, ob die Polizei wegen einer dummen Beleidigung Ermittlungen im Ausland tätigt? Wenn die Post kommt, weißt du mehr.

Du musst gar nicht unbedingt was von der Polizei hören.

Wenn er schlau ist, dann lässt er dich zivilrechtlich über einen Anwalt abmahnen und fordert dich auf, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Und das wird (völlig zu Recht!) verdammt teuer.

Und es gibt durchaus Möglichkeiten, an die IP und deren Inhaber zu kommen ...

Tja, erst denken, dann handeln ... und wenn man handelt, muss man halt auch die Konsequenzen tragen!

Was möchtest Du wissen?