Anzeige wegen Diebstahl - folgen?

5 Antworten

Es wird zwar eine Anzeige erstellt, das Verfahren wird aber eingestellt werden, weil du noch nicht strafmündig bist.

Du wirst nicht vorgeladen oder so. Wenn überhaupt, dann erhalten deine Eltern irgendwann einen Brief mit der Einstellung des Verfahrens.

Wenn es das erste und letzte mal war, wird es auch keine Probleme mit dem Jugendamt oder deiner beruflichen oder sonstigen Zukunft geben.

Unter 14 passiert dir von Seiten des Staates gar nichts. Die Beamten mussten dich natürlich trotzdem mitnehmen um festzustellen ob deine Angaben stimmen.

Alles weitere ist Sache deiner Eltern.

und was ist mit der Anzeige und geldstrafe

@386c25

Du bist rechtlich gesehen ein KIND. In Deutschland werden Kinder unter 14 nicht bestraft.

aber die Anzeige bekomme ich trotzdem oder?

@386c25

Die mussten die Polizisten ja trotzdem aufnehmen. Da sind die richtig begeistert, wenn sie für den Papierkorb arbeiten müssen.

Wenn du schon 14 bist, kannst du schon bestraft werden. das wird der richter ivenduell entscheiden. ich würde jetzt mal darübr nachdenken, das es falsch bei dir läut

lies nochmal durch ich bin unter 14 :/

@386c25

ich hab es gemerkt. ich habe für die Zukunft getippselt. also reiss dich zusammen. und deine Eltern werden dich dementsprechend bearbeiten.

Eine Strafe egal welcher Form kannst Du nicht bekommen.

Eventuell könnten diese das Jugendamt Informieren.

da passiert nichts, die anzeige wird bestimmt fallengelassen... musst halt das geklaute zahlen

Was möchtest Du wissen?