Anime Videos auf Yt hochladen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unter folgenden Umständen darfst du Anime in deinem Video verwenden:

- Du hast von den Rechteinhabern eine Nutzungserlaubnis erhalten (§ 31a UrhG)

- Die Ausschnitte dienen in deinem Video nur als Zitat nach § 51 UrhG. Du musst dich hier mit den Szenen inhaltlich auseinandersetzen und die Quelle des Materials angeben.

- Die Szenen in deinem Video hast du stark genug verarbeitet, und zwar so, dass das ursprüngliche Werk zwar noch als Grundlage dient, jedoch im neuen Video nur noch bedingt zu erkennen ist. Das neue "Werk" (deine Kreativität) muss in den Vordergrund treten. (§ 24 UrhG).

Zu deiner Frage, warum andere keine Strike bekommen haben:

  • Der Rechteinhaber hat sich nicht bei YouTube gemeldet.
  • Das automatische Content-ID-System hat die Anime nicht erkannt, da die Szenen stark bearbeitet worden sind.
  • Die YouTuber haben sich die Rechte eingeholt.

Zu der Frage, ob es strafbar ist, wenn du deine Videos auf privat stellst.

Ob es eine Urheberrechtsverletzung darstellt, ist eine Streitfrage. Allerdings verstösst du eventuell die AGB von YouTube. YouTube hält in den Nutzungsbedingungen fest, dass man Videos nur hochladen darf, wenn man die entsprechende Rechte dafür erworben hat.

Du solltest dir im klaren sein, dass es illegal ist Copyright geschützten Inhalt auf beliebiger Seite hochzuladen und dass es dabei zu Strafen kommen kann die sich auf Hunderte, wenn nicht sogar Tausende Euros beziehen. Im Gegensatz zum Downloaden von solchen Dateien ist das Uploaden teurer und viel auffälliger, also würde ich an deiner Stelle aufhören mit dem uploaden. Andere Videos wurden vom Algorithmus vermutlich nicht erfasst und es ist sowieso unmöglich alle Copyright Uploads zu sperren.

Und wenn ich angenommen yt partner bin und videos prodoziere mit "diesen illegalen Material", aber die Videos auf Privat stelle, ist das immernoch strafbar? Xd

@Ani2121

Willst du volle 24 min Episoden hochladen oder ein Anime-talk-Video machen bei dem du Ausschnitte aus Animes einblendest?

@Mistelzweig74

Nein keine vollen Episoden und auch kein Anime talk nur z.B. die 3 Stärksten Charaktere etc., wenn ich das Video auf privat stelle, sollte es doch kein Problem sein oder?

@Ani2121

Achso, wenn du nur kurz Szenen einblendest stört sich daran niemand, du solltest halt nicht zu lange Szenen einblenden und die Audio nicht benutzen.

Was möchtest Du wissen?