Ampel blitzt dreimal

6 Antworten

die Rotlichtblitzer blitzen in der Regel mindestens zweimal. Wenn du auf allen Bildern dauf bist, ist es kein Problem. Du solltest nur nicht erst drauf sein und dann plötzlich nicht mehr. Das heißt nämlich, daß du rübergefahren bist. Auch wenn du etwas zu weit gerollt warst und nicht mehr ganz hinter der Haltelinie standest, zählt das als gehalten, wenn du nicht einfach so weitergefahren bist.

Soweit ich weiß, sind die weiteren Fotos dazu da, zu dokumentieren, dass Du es doch noch geschafft hast, zu halten, dienen also Deiner Entlastung. Alles Gut! Entspann Dich!

Es gibt Anlangen die einfach Mehrfach nachblitzen um sicher zu gehen das das Fahrzeug gestanden hat.. dann passiert garnichts... auf der Lilnie oder kurz dahinter passiert jedem mal..

wenn der Nachblitz aber zeigt du bist weiter gefahren gibts post

Wenn Du nur die Haltelinie überfahren hast, dabei aber nicht in den Schutzbereich der Ampel eingefahren bist hast Du nichts zu befürchten.

Der Schutzbereich beginnt dort wo die Fußgänger die Straße überqueren, wenn es keine Fußgängerfurt gibt erst dort wo der Querverkehr kreuzt.

Ampel Schutzbereich - (Verkehr, Blitzer)

bekommst nen anhörungsbogen....scheib das rein, was du an uns geschrieben hast

Was möchtest Du wissen?