Am hals gepackt, zugeschlagen als notwehr?

5 Antworten

naja das problem liegt jetzt in der beweislast... wie willst du beweisen das du aus notwehr zugeschlagen hast und er dich nur am hals gepackt hat? Wenn es keine nachweisbaren Spuren des zugriffs gibt?

Er aber kann behautpten das du den ersten Schlage bzw. angefangen hast.. und er kann sich irgendeine verharmlosende Geschichte ausdenken wzb. wollt nur dazwischen gehen.

Er kann den Schlag anhand einer aufgeplatzen Lippe oder Bluterguss im Gesicht plausibel beweisen.

Somit dürft es mindest Aussage gegen Aussage stehn.

Naja, aber ich habe doch noch 2 Zeugen die nicht am Geschehen beteiligt waren, so zu sagen "unabhängig". Er hat nur einen Kumpel, der unmittelbar am Geschehen beteiligt war...

wie vieles im Leben hat eine solche Geschichte mehrere Seiten. Der andere könnte dies alles vielleicht wie folgt erlebt & gesehen haben:

mein Kumpel hat einen Streit, dreht sich aber um & läuft weg, weil er keinen Ärger will. Dann mischt sich da ein Angetrunkener / Besoffener ein & geht ihm hinterher. Ich hatte Angst, dass er meinen Kumpel von hinten angreifen wird, also habe ich versucht dazwischen zu gehen & ihn davon abzuhalten / weg zu drängen. Daraufhin hat er mich sofort ohne Warnung mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Und schon klingt die Geschichte etwas anders.

Was & ob am Ende eine Strafe für DIch dabei rauskommt, wird ggf. ein Richter zu entscheiden haben. Als jugendlicher (?) Ersttäter wird es wahrscheinlich bei Sozialstunden bleiben.


Hey,

ich kann Dir nicht sagen mit welcher Strafe Du rechnen musst, aber ich denke nicht, dass sie sonderlich schwer ausfallen wird. Du hast ein Recht darauf Dich zu verteidigen, wenn Du angegriffen wirst, und wenn Dich jemand am Hals packt ist das ein Angriff. Natürlich hättest Du Dich anders verhalten können, aber das hätte er auch. Er hätte Dich beiseite nehmen (vernünftig, an der Kleidung z.B.) aber am Hals? Ich denke, nicht wenige hätten reagiert wie Du.

Mach Dir nicht so viele Gedanken. Du hast zwei Zeugen, die bezeugen können, dass es Notwehr war.

LG,
Noeru

wie auch immer, um eine strafe zu kriegen, must du erstmal angezeigt werden. hat er dich denn angezeigt.

Also der polizist hat gemeint dass das kein antragsdelikt ist und das automatisch beanzeigt wird

Der Richter wird das entsprechend würdigen.

Was möchtest Du wissen?