Altenpflege - Darf ich mir ein weiteres Tattoo stechen lassen, ohne mit meinen Arbeitgeber darüber zu sprechen?

3 Antworten

Da du ja bereits sichtbare Tattoos hast denke ich das es akzeptiert ist, sonst hätte man dich nicht eingestellt, die Anzahl macht selten einen Unterschied, wenn dann eher das Motiv. 

Einmal sicherheitshalber nachfragen zeigt aber Respekt und Loyalität und kommt sicher positiv an, erleichtert dein Gewissen und ebnet den Weg für einen Sleeve ;-)

Mache es im unsichtbaren Bereich. So das es von Sommerkleidung bedeckt bleibt. Behandle deine Probleme auf andere Art, nicht mit weiteren Tattoos/Selbstverstümmelung.

Wie selbstverstümmelung ? 

@PsyDuck295

"diroda" ist offenbar einer dieser "Reinhäuter" oder wie sich diese "Pseudorassisten" inzwischen nennen... Hat wohl irgendwas mit "Tattoos? Sowas haben doch nur Drogensüchtige und andere Verbrecher!" oder so zu tun...

Vorher klären spart hinterher Stress!

Was möchtest Du wissen?