Alte Leipziger Versicherung - Erfahrungen?

3 Antworten

Wie schon der Name vermuten lässt, handelt es sich um eine alt eingesessene Gesellschaft. (Keineswegs eine DDR-Hinterlassenschaft)

Ich arbeite gerne mit AL zusammen. Sie ist in der Lage ihre Konzepte den Bedürfnissen der Kunden anzupassen.

Sie ist im Schadenfall sehr kooperativ und reguliert schnell.

Ich habe u.a. mit AL mehrere Rahmenverträge im Gebäudeversicherungsbereich ausgehandelt.

Im Haftpflichtbereich beeindruckt mich immer wieder die unkomplizierte Schadenbearbeitung. Das ist gut! Punkt

Hallo,

wie wäre es, wenn Du Dir die Mühe machen würdest zwei oder drei andere Versicherungen um ein Angebot zu bitten ? Dann kannst Du viel besser einschätzen, was das Angebot der AL wert ist.

Gruß

dervagabund

P.S:: Warum hat man Dir eine Gebäude-, aber keine Hausratversicherung angeboten ?

Hallo,

ich habe von 3 anderen Versicherungen schon Angebote bekommen aber bei der AL war es am günstigsten mit sehr identischen Konditionen.

Es handelt sich hier folgende Versicherungen:

  • Haftpflichtversicherung
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung (für eine Immobilie, die vermietet wird)
  • Wohngebäudeversicherung

Sollte also deiner Meinung nach noch eine Hausratversicherung abgeschlossen werden? Deckt die Privathaftpflichtversicherung nicht die gleichen Sachen ab wie eine Hausratversicherung?

@amin95

Eine Wohngebäudeversicherung versichert das Gebäude. eine Hausratversicherung das, was Du aus dem Möbelwagen dorthin trägst. Mal bildlich gesprochen.

Wenn das Gebäude fremd vermietet ist, kannst Du natürlich keine Hausratversicherung abschließen. Das geht nur für deine eigene Wohnung.

Wenn Du von mehreren Gesellschaften Angebote hast (das ging aus deiner Ausgangsfrage nicht hervor) wüßte ich gerne, warum du offenbar die AL präferierst. Welches sind denn die anderen Gesellschaften ?

@amin95
mit sehr identischen Konditionen

An welchen Dingen machst Du das fest ? 99% der Kunden wissen weder oberflächliche Fakten geschweige denn Details aus dem Tarif oder den Bedingungen...

Im Falle einer vermieteten Immobilie obliegt die Hausrat in meinen Augen dem Mieter.

Deckt die Privathaftpflichtversicherung nicht die gleichen Sachen ab wie eine Hausratversicherung?

Autsch !!! Das sind grundverschiedene Absicherungen für grundverschiedene Risiken ! Bei so einer Aussage möchtest Du mir als Versicherungskaufmann trotzdem noch mitteilen, dass Du die Konditionen einzelner Anbieter fachlich/inhaltlich vergleiche kannst ?

Was möchtest Du wissen?