Als Kleinunternehmer gezahlte MwSt vom Finanzamt wiederbekommen?

3 Antworten

Im Rahmen der Umsatzsteuererklärung kannst du die Vorsteuer nicht zurückholen, da sie bei die als Kleinunternehmer nicht erhoben wird.

Dafür mindert der gesamte Rechnungsbetrag (inklusive USt) als Betriebsausgabe deinen Gewinn.

Ah! Verstehe okay, super danke für die ausführliche Antwort :-)

kann ich mir diese Steuer wiederholen in der Steuererklärung obwohl ich nicht Ust-pflichtig bin?

Nein, kannst du nicht. Du hättest zur Regelbesteuerung optieren können, hast du nicht gemacht. Kleinunternehmer müssen keine USt. ausweisen, im Gegenzug sind die aber auch nicht vorsteuerabzugsberechtigt.

Entweder oder.

Nein, kannst du nicht

Also könnte ich mir die Steuer erst holen, wenn ich nicht mehr als Kleinunternehmer unterwegs bin?

Was möchtest Du wissen?