ALG II Empfänger und Internetanschluss kaufen?

3 Antworten

Na, das Recht auf Internet wird dir natürlich nicht einfach aberkannt. Muss dann halt vom Satz beglichen werden. Etwa Flatrates wegen 'persönlichem Luxus' usw.

Deine Mum musste den vielleicht einreichen, da es primär für dich angeschafft wurde und Base da auf der sicheren Seite sein wollte, da du nicht volljährig usw.

Einfach beim anbieter beantragen aber bezahlt werden mus er vom hart4 satz aber achtung bei den meisten kostet entweder das modem oder der anschluß einieges zb bei vodavon kostete ein easy modem 45 € das sollte im vorfeld geklärt werden.

"Kaufen" brauchst Du einen DSL Anschluß eigentlich nicht; 24 Monatsvertrag genügt. Bei allen seriösen Anbieter notwendig: Perso, Kontoverbindung, keine negative Schufa.

Jaaa, ich meine man zahlt ja dafür und ich war mir beim Wort 'kaufen' auch nciht ganz sicher. Also geht das eigentlich so problemlos? Hatte mich das nämlich seit etwa einem Jahr gefragt als ich das bei Base so beobachtet hab..

Was möchtest Du wissen?