Aldi will Weihnachtsgeld streichen - ist das rechtens?

4 Antworten

Moralisch sicher nicht in Ordnung. Rechtlich allerdings schon. 

http://dejure.org/gesetze/EntgFG/4a.html

Weihnachtsgeld ist eine freiwillige Leistung des Arbeitgebers die jederzeit gestrichen werden kann. Wirf mal einen Blick in den Arbeitsvertrag deiner Frau. 

Das ist absolut korrekt und die einzig zutreffende Antwort in diesem Thread!

Wie alt ist der Sohn? Es stehen ja einem Tage zu die man auch dann bezahlt bekommt. und natürlich die Frage für wielange soll die Krankmeldung gehen?

Nicht vorstellbar.

Nö, ich glaube, das geht so nicht.

Was möchtest Du wissen?