Agentur für Arbeit - Beschwerdestelle

2 Antworten

Das kommt darauf an weswegen du dich beschweren willst. Eine Leistungssache oder gegen die Sachbearbeitung.

Hast du bereits einen Bescheid, mit dem du nicht einverstanden bist?

Ich wollte mich über die mir zugestellte MAHNUNG beschweren. Diese ist nicht gerechtfertigt, weil ich noch gar keine Rückzahlungsaufforderung des Darlehens für die Mietkaution erhalten habe. Der Mann auf der Hotline der Regionaldirektion meinte, dass daran das jeweilige Arbeitsamt Schuld sei! Oder ich meine, dass die die Schuld gerne dem anderen in die Schuhe schieben!

@Edeltraud123

Der "Mann an der hotline" sitzt in irgendeinem CallCenter und schiebt deinen Anruf gleich anschließend in den virtuellen Papierkorb.

Wenn du dich beschweren willst, musst du das schon schriftlich tun.

Was möchtest Du wissen?