Ärztliches Attest oder Bescheinigung für die Schule?

3 Antworten

Viele Ärzte verlangen dafür schon Geld, weil ihnen von irgendeiner Ärzteschaft dazu geraten wurde, weil es deine Schule nichts angeht, bei welchem Arzt du warst (muss ja keiner wissen, dass du Beispielsweise ein Problem in der Intimgegend hast, weil du beim Urologen warst oder so)
Eigentlich sollte der Schule ne einfache Entschuldigung reichen.. Aber da heulen Schulen heutzutage viel zu sehr rum

Wegen einer Arbeit an einem der Tage brauche ich das und  in der Schulordnung steht, dass man ein ärztliches Attest braucht, ist aber eine Bescheinigung genau das gleiche?

Eine Bescheinigung, dass du beim Arzt warst oder dass du Krank bist?
letzteres dürfte reichen.. Aber ein Arttermin ohne Krankbescheinigung ist keine Ausrede

Ja letzteren hast so du sowieso recht aber auf dem Zettel steht nur als Überschrift "Bescheinigung für die Schule" und 2 Tage vom Unterricht frei gestellt, ist das schon ein Attest, oder muss dort auch wirklich attest stehen?:D

Ja wenn das da so drauf steht würde ich schon sagen dass das ein Attest ist😂
Ist ja nicht nur ne Bescheinigung, dass du dort warst, sondern da steht ja dass du freigestellt bist😂 Is also wie ne Krankschreibung und damit ein Attest😂

Okaay die Schule verwirrt mich😂 Danke jetzt habe ich es ENDLICH verstanden😂  zweite Frage wäre , dass dort unverzüglich vorzeigen steht, heißt  das ich muss es am selben Tag der Schule vorzeigen (wegen der Arbeit) oder nur wenn ich wieder in der Schule bin?

Das wort heisst ja eigentlich "sofort" aber ich denke da hat die Schule auch ne Regel aufgestellt :D (bei uns 3 Tage nach dem ersten Krankheitstag)

Ok danke verstanden, echt nett dass du solange antwortest :D

haha bitte:D

Eine ärztliche Bescheinigung sagt ja nur aus, dass du an dem Tag dort warst.

Wenn du aber den ganzen Tag oder mehrere Tage fehlst, brauchst du (je nach Schule spätestens am 3. Tag) ein Attest. Da reicht dann eine Entschuldigung deiner Eltern nicht mehr.

Eine Entschuldigung sowieso nicht weil an einem der Tage eine Arbeit ist, aber ein Attest ist was anderes als eine Bescheinigung für die Schule oder auch wenn da steht für 2 Tage frei vom Unterricht

@SoftEisCreme

???
Mit Kommas wäre dein Text echt leichter zu verstehen...

Du hast also ein "Schriftstück" des Arztes, auf dem steht, dass du 2 Tage nicht schulfähig bist?
Dann ist doch alles gut.

Zählt das schon als Attest? Die Schule ist echt streng deswegen ist mir das so wichtig :D

@SoftEisCreme

Sobald ein Arzt unterschrieben hat, dass du krank bist und 2 Tage nicht zur Schule gehen kannst, ist es egal, wie man das nennt.

Aber mal ehrlich - wenn du hier und jetzt so schreiben kannst, kommst du mir recht gesund vor.

Ich fühl mich Ja auch nicht schlapp ich hab nur starke Halsschmerzen wenn ich rede oder huste tut das stark weh

@SoftEisCreme

Und?
Deshalb drückt man sich vor einer Arbeit??

Ein Nachweis reicht, wenn man nur für 2-3 Stunden über die Straße flitzt zum Zahnarzt oder sowas.

Attest heißt:

Ganztägig BEFREIT von der Schulpflicht mit der Hoffnung auf baldige Besserung.

Normal.....

Man muss pünktlich zu den Ferien wieder fit sein, wie GEORG der Goldfisch....

(schwimm-schwimm-schwimm)^^

Ich hab nur Angst dass sie mir eine 6 geben steht in der Schulordnung, falls das nicht das ist was sie brauchen

Was möchtest Du wissen?