Ägypten Urlaub, türkischer Pass mit unbefristetem Aufenthaltserlaubnis. Kriege ich das Visum am Flughafen?

4 Antworten

Merhaba,

Wir haben das Visum im Konsulat Hamburg beantragt, weil ich kein Risiko eingehen wollte.

Was mir aber am Flughafen in Hurghada aufgefallen ist, dass das Visum erst in der letzten Instanz geprüft wird. Also wenn man landet kann man erst das Visum kaufen und dann zur Passkontrolle gehen.

Das einzige Problem könnte sein, dass ihr im deutschen Flughafen darauf angesprochen werdet und die sich vielleicht weigern euch in den Flieger zu lassen. Ihr müsst dann einfach sagen, dass Ihr das Visum in Ägypten holt. :)

Wendet euch am besten an die ägyptische Botschaft in Bonn.

Die können euch eine direkte Auskunft geben. Und ggf. könnt ihr dann gleich dort die Visa beantragen.

Visum Bearbeitung dauert aber 4-6 Wochen.

Da haettest du besser eher dran gedacht


Viel Glück! 

Beantragt das Visum vorher bei der Botschaft, die ägyptischen Beamten handhaben das eher willkürlich, normalerweise brauchen türkische Staatsbürger ein Visum bereits bei Einreise, bekommen das nicht erst vor Ort.

Hallo Danke für deine Nachricht. Folgendes habe ich auf der Internetseite der Ägyptischen Botschaft gefunden:

Türkische Staatsangehörige mit türkischem Reisepass und einem gültigen Aufenthaltstitel in der Bundesrepublik Deutschland (Minimum 6 Monate) können das Einreisevisum für einen touristischen Aufenthalt bei einem ägyptischen Konsulat in Deutschland (Berlin, Frankfurt/M. oder Hamburg) beantragen.

In diesem Abschnitt steht das Wort "können". Laut Definition ist dies freiwillig und kein muss. Ich werde das Konsulat morgen anrufen und telefonisch nachfragen. 

LG

@ahmetiii

Wie gesagt die ägyptischen Behörden handhaben das willkürlich.

Ich habe in Ägypten gearbeitet und ich hatte meiner Erinnerung nach Gäste die das Visum vor Ort  erhalten haben aber auch Gäste die nicht einreisen durften, daher ist es wirklich sicherer sich das Visum vorher zu besorgen.

Was möchtest Du wissen?