Adresse der Krankenkasse und Sozialversicherungsnummer angeben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

der Arbeitgeber benötigt die Angaben zur Krankenversicherung nur, wenn es eine gesetzliche Krankenkasse ist. Hier eine Liste aller gesetzlichen Krankenkassen (alphabetisch):

http://www.gkv-spitzenverband.de/krankenversicherung/krankenversicherung_grundprinzipien/alle_gesetzlichen_krankenkassen/alle_gesetzlichen_krankenkassen.jsp

Wenn die eigene Krankenversicherung nicht dabei ist (z.B. Zusatz BKK ...), im Vordruck nur Privatversicherung angeben.

Die Sozialversicherungsnummer kann man hier persönlich erfahren (Personalausweis mitnehmen!):

.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/5Services/01kontaktundberatung/02beratung/01beratungvorort/01servicezentrenberatungsstellen_node.html

Oder hier telefonisch anfordern und zuschicken lassen:

.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/5Services/01kontaktundberatung/01kontakt/01telefonischerkontaktnode.html

Gruß

RHW

Danke für den Stern!

Sozialversicherungsausweis bei der Krankenkasse anfordern (bei gesetzlicher Krankenversicherung) ansonsten direkt an die Deutsche Rentenversicherung wenden.

Was möchtest Du wissen?