Abzocke durch Rohrreiniger

5 Antworten

Ohje dass ist immer so eine sache... lass dir doch mal eine komplette Auflistung machen was er gemacht hat und was er für die Arbeit an sich nimmt. Und wenn dir da eine Summe sehr hoch vorkommt versuch irgendwie gegen dieser Firma vor zu gehen

Bei so einem verhalten Nimals bezahlen sonder die Polizei rufen dan geht er entweder oder die Polizei wird ihm entfernen außerdem keine seriöse Firma hat eine 0800 Nummer den diese kann auch bedeuten das er von auswärts kommt auch wurde euch nicht die Anfahrtskosten Genant .Gegen solche Typen kan man nur eins tun nicht bezahlen und sie anzeigen.Da ihr mit der Ec Karte Bezahlt habt würde ich die 300€ Zurückbuchen lassen dann könne die zusehen wie sie eine Titel vor Gericht bekommen und an das Geld. Verhält sich so ein angeblicher handwerker dan immer bezweifeln das dieser ein seriöser ist.Vordert ihr so einen handwerkaer auf die wohnung zu verlassen und er weigert sich ist das hausfriedensbruch und dan ist auch die polizei zuständieg.

Woher hast du denn den Blödsinn?

wenn die firma abgebucht hätte per lastschrift ist eine rücklastschrift möglich., wenn der besitzer der ec-karte die bezahlung veranlasst bekommt der handwerker das geld. das ist nicht "zurückzubuchen".

ihr hättet da nur den verinbarten preis zahlen sollen. und den monteur dann höflich der wohnung verweisen sollen. geht er nicht hilft ein anruf bei der polizei die ihn dann zum verlassen der wohnung aufgefordert hätte

Einen Rat kann ich zu dem Vorfall zwar nicht geben, aber es ist immer wieder dasselbe: Warum wendet man sich nicht an eine bekannte einheimische Sanitär-Gas-Heizungsfirma, die es sich gar nicht leisten kann ihren Ruf zu versauen und zu riskieren nicht mehr für öffentliche Aufträge berücksichtigt zu werden? Bei solchen "Firmen", die nicht in der Handwerksrolle aufgeführt sind, wie Rohrreiniger, Dachrinnenreiniger um nur einige zu nennen, würde ich sehr vorsichtig sein!

Eben weil ich eine Firma aus meinem Landkreis wollte, habe ich bei der Suche den Wohnort angegeben. Die Internetseite war auch so gestaltet, dass auf der Seite mindestens 5 mal der Name meines Ortes erschien - wohl um mich glauben zu machen, dass es sich um einen örtlichen Anbieter handelt

@gawe22

Wenn man schon am Platze nicht sowieso eine Sanitärfirma vom Vorbeigehen her kennt, dann sollte man eine im Branchenverzeichnis stehende Firma anrufen, oder besser noch, aufsuchen! - Sorry, ich weiß das Dir das nichts mehr nützt - -.

Das ist in der Tat ein großes Problem, wie schon gesagt 0800 Nummern sind schonmal grundsätzlich sehr suspekt und wenn die dann so um die Ecke kommen und dir in deiner eigenen Wohnung drohen - direkt die Polizei rufen, dann verschwinden die schneller als die gekommen sind.

Ich komme aus Krefeld und musste ebenfalls nach einem Rohrbruch eine Firma beauftragen und habe mit http://www.krefeld-rohrreinigung.de/ sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich habe die nach einer kurzen Internetrecherche gefunden, vielleicht hilft dir da ein ähnliches Vorgehen beim nächsten mal ebenfalls weiter.

Was möchtest Du wissen?