Abstand ebenerdiger Terrasse zum Nachbarn (Baden - Württemberg)

1 Antwort

Soweit ich weis gild volgendes: 

solange sie ebenerdig ist, und ihr den Untergrund nicht durch ein Fundament befestigt dürft Ihr machen was Ihr wollt. 

Beim Fundament braucht Ihr eine Baugenehmigung.

Der Abstand zum Nachbargrundstück ist nur nötig wenn die Terrasse erhöt ist hierbei gilt die Höhe der Terasse als Abstand. d.h. Ihr baut eine 1m hohe Terasse dann muß sie 1 m vom Nachbargrundstück weg sein.

Was möchtest Du wissen?