Abgetretene Miete vom Jobcenter an Ex-Vermieter gezahlt, wie rankommen, wenn er nicht reagiert?

3 Antworten

Weder das Jobcenter noch der ehemalige Vermieter sind Deine Vertragspartner.

Dein Vertragspartner ist Dein Mieter.

Der Mieter muss sich darum kümmern und nicht Du.

du musst dich an deinen mieter halten, er hat seine pflicht dir gegenüber nicht erfüllt

mehr kannst du eh nicht machen

das problem ist, nur das amt hat einen herausgabeanspruch gegen den ex-vermieter

du kannst von dem überhaupt kein geld fordern

nur von deinem mieter, halte dich an den,  du kannst den schwarzen peter nur weitergeben

er wird dem amt druck machen müssen, weil er ansprüche gegen das amt hat, das amt gegen den exvermieter

du gegen ihn

mach ihm druck

Das ist dann Unterschlagung, da muss der Mieter tätig werden.

Was möchtest Du wissen?