Mein Reisepass für die Klassenfahrt nach England ist nicht fertig geworden. Was tun?

5 Antworten

wenn du einen kinderreisepass hast ist das auch kein problem. generell ist die einreise mit dem personalausweis in england auch möglich.

wenn du einen neuen pass beantragt hast, kann dir die behörde wo du den beantragt hast auch ein vorläufiges dokument ausstellen womit du auch reisen kannst (da stehen dann deine daten drauf und dass der noch in beantragung ist). da es aber schon übermorgen ist, weiss ich nicht, wie die vorgehen.

hier ist die nummer des 24std. service des auswärtigen amtes in berlin (hauptzentrale) - dort kannst du anrufen und nachfragen, wenn du unsicher bist: 030 1817 0

und hier nochmal der link zum auswärtigen amt, die dir solche fragen beantworten können, da findest du viele infos und auch nochmal die telefonnummern: https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Service/Kontakt/kontakt_node.html?https=1

ich hoffe, ich konnte dir helfen! ich wünsch dir eine schöne klassenfahrt!

Ein Kinderreisepass gilt nur für Kinder unter 12 Jahren.

Ab 12 braucht man einen Reisepass oder Personalausweis.

Du hast noch keinen Personalausweis, welcher ausreichen würde im in England einzureisen. Wenn Du einen Kinderausweis mit LIchbild hast reicht allerdings dieser völlig aus, wenn er denn nicht auch abgelaufen ist. Du brauchst nicht zwingend einen Reisepaß zur Einreise ins kingdom da es genau wie die BRD EU-Land ist.

Du brauchst nicht zwingend einen Reisepaß zur Einreise ins kingdom da es genau wie die BRD EU-Land ist.

Ist zwar EU-land aber gehört nicht zum Schengen Raum. Zur Einreise ins vereinigte Königreich benötigt man ein gültiges Reisedokument.

@KittyWu

Ein gültiges Reisedokument kann sowohl der Perso als auch der Pass sein. Also stimmt doch die Antwort, dass man nicht zwingend einen RP braucht.

@butz1510

Hast schon recht. Aber wollte das nur nochmal klar machen, weil man es hier auch falsch verstehen könnte. Die Fragestellerin hat ja bereits klar gemacht, dass sie keine weiteren Dokumente besitzt

Könnte auch leicht verwechselt werden mit reisen im Schengen-Raum (zu dem England nicht gehört). Da dürfen die Reisedokumente auch mal noch ein Jahr abgelaufen sein bei der Einreise. Bei England ist das aber nicht der Fall.

Kinderausweise wurden nur bis 2006 ausgestellt.

Ein(e) heute 14-Jährige(r) müsste also schon mit ca. sechs Jahren einen gehabt haben, um ihn heute noch nutzen zu können.

Fahr einfach mit. Kinderausweis mit Bild genügt. Du hast schließlich eine Lehrerin dabei, ( frage diese aber vorher ) die die Rechtmäßigkeit Deiner Person und der dazugehörigen Daten bestätigen kann, es sei denn sie hatte ein ähnliches Problem wie Du.. Die Einreisekreterien sind zwar an sich streng, jedoch auch flexibel. Nimm aber in jedem Fall den alten Reisepass und Deine Melde - Bestätigung mit. Keinen Ausweis zu haben könnte Schwierigkeiten mit sich bringen. Die Melde - Bestätigung erhälst Du von Deinen Eltern.Gute Reise und liebe Grüße

Fahr einfach mit.

Das wäre töricht. Mit einem abgelaufenen Reisepass darf man nicht nach England einreisen. Das bedeutet dann Heimfahrt ab Calais und jede Menge Aufregung und Ärger.

@KittyWu

Es gab mehrere Varianten in meiner Antwort. In Verbindung mit einer gültigen Melde - Bestätigung und der Lehrerin und dem Kinderausweis, durchaus möglich. Wenn nichts von alledem vorhanden, gebe ich Dir natürlich RECHT und Du mir einen aus. Liebe Grüße

Bist Du deutscher Staatsbürger und hast einen gültigen Personalausweis? Dann gibt es kein Problem.

Ich bin deutsche Staatsbürgerin aber ich besitze noch garkeinen Personalausweis :(

@CaroS1999

Das ist blöd :-( Da hättest Du früher dran denken müssen. Es kann natürlich sein, dass nicht so genau kontrolliert wird, aber es kann Dir auch passieren, dass Du abgewiesen wirst :-(

@germanils

Es kann natürlich sein, dass nicht so genau kontrolliert wird,

Bei der Einreise nach England wird immer und jeder genau kontrolliert. Die gehören nicht zum Schengen-Raum.

Kinderausweis mit Lichtbild reicht.

Ja, es wird Probleme geben!

Was möchtest Du wissen?