Ab wieviel jahren darf man Cross im Straßenverkehr fahren?

5 Antworten

Meinst du evtl. eine Enduro? Als Cross-Maschinen bezeichnet man normalerweise eher Maschinen ohne Straßenzulassung, welche dann auch nicht im öffentlichen Straßenverkehr gefahren werden dürfen, egal mit welchem Führerschein.

Bei einer Enduro kommt es, wie bei jedem anderen Motorrad auch, auf Leistung, Hubraum, Gewicht, Höchstgeschwindigkeit der Maschine an, welche Fahrerlaubnisklasse benötigt wird. Je nach benötigter Fahrerlaubnisklasse schwankt natürlich auch das Alter zum Erwerb der entsprechenden Fahrerlaubnis zwischen 16 und 20 (bzw. 24).

Hier eine Übersicht:
http://www.tuev-sued.de/fuehrerschein_pruefung/fuehrerscheinklassen

Wenn du eine 125er Cross fahren willst (natürlich mit Straßenzulassung) dann ab 16, den "großen" Motorradschein meines Wissens ab 18. 

Hast Du schon einmal etwas von der Erfindung des Telefons gehört?

Damit kann man eine Fahrschule anrufen und dort nachfragen.

Und was noch interessanter ist - man erhält auch Antworten.

Übrigens Google gibt auch Antworten.

Das hängt auch davon ab, ob die Crossmaschine überhaupt eine Strassenzulassung hat.

Es kommt drauf an ob die Cross überhaupt straßenzugelassen werden kann und dann wie viel Kubik sie hat und wie viel PS

Was möchtest Du wissen?