Ab wie viel Gramm Marihuana bekommt man eine Anzeige, wenn man von der Polizei bei Besitz in Deutschland erwischt wurde?

3 Antworten

Man bekommt bei JEDEM Besitz von illegalen Drogen eine Anzeige, die Frage ist nur, ob der Staatsanwalt die wegen "Geringfügigkeit" fallen lässt. Bei einer bestimmten Grammzahl kann auf Eigenbedarf plädiert werden, aber diese Grammzahlen liegen von Bundesland zu Bundesland sehr unterschiedlich. In Großstädten liegen sie meistens auch höher, aber letztendlich entscheidet der zuständige Staatsanwalt ob die Sache weiter verfolgt wird oder nicht.

Früher war es ab 3gr. , da die Gesetze aber ständig geändert werden ,kann es sein das man schon bei weniger bestraft wird.

kommt darauf wo du wohnst. wenn du in deutschland wohnst ist es an einigen Orten 30g an anderen nur sechs gramm und einigen vorten auchetwa fünfzehn

Was möchtest Du wissen?