Ab wann ist man Student?

7 Antworten

Den Studentenstatus hast du ab dem Datum, zu dem du dich an deiner Uni/ FH immatrikuliert hast. In der Regel ist das der Beginn des Wintersemesters, bei den meisten Unis ist das der 1.10., bei den FHs ist es meist etwas früher. Das müsstest du mal auf der Homepage nachsehen.

Normalerweise bekommst du auch einen Studentenausweis/ Semestermarke/ Studienbescheinigungen, wo der Gültigkeitszeitraum draufsteht. Bei mir gibt es einen Punkt "Gültigkeitsdauer", und da steht dann 1.10.2008-31.3.2009. Vor dem angegebenen Datum gilt die Bescheinigung nicht, auch wenn du sie schon hast.

Geht es um den Nachweis für Ermäßigungen? Dafür wirst Du warten müssen, bis Du den Studentenausweis bekommen hast. Vielleicht wird hie und da auch eine Immatrikulationsbestätigung akzeptiert.

habe im august gearbeitet, und würde mich am freitag an einer fh für ein studium anmelden. falls ich mein studentenausweis nächste woche bekommen sollte (wenn es so schnell geht), wird mir das geld dann als student ausgezahlt?

@yseker82

Dein Lohn wird dir ausgezahlt, egal welchen Status Du hast. Oder willst Du darauf hinaus, ob es Zuverdienstgrenzen für Studenten gibt und ob das dazu gezählt wird?

@maganz

genau ;-)

Ganz klar: nach allen Hochschulgesetzen der Bundesländer erst mit der Immatrikulation, für die man eine Bescheinigung erhält

Ganz klar: nach allen Hochschulgesetzen der Bundesländer erst mit der Immatrikulation, für die man eine Bescheinigung erhält.

sobald du dich eingeschrieben und deinen Studentenausweis bekommen hast

sobald du es nachweisen kannst, per studiausweis.

Was möchtest Du wissen?