ab wann ist es besuch oder dauergast 6-8h täglich?

3 Antworten

Ich denke auch, dass es wichtig ist, ein paar weitere Informationen zu bekommen.

- wo wohnst du sonst?

- wo bist du zu Besuch / Dauergast?

- warum bist du da?

Ich denke, die Unterschiede können da schon gewaltig sein, beispielsweise wenn du sonst im Ausland wohnst oder wenn's beispielsweise so ist, dass du bei deinem Sohn zu Besuch bist, der woanders wohnt etc.

täglich 6-8 Stunden ist kein Gast mehr, das ist schon ein Mitbewohner

Schade das es nicht ungenauer geht...

Was möchtest Du wissen?