Ab wann darf man eine Arbeit nicht mehr nachschreiben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für eine nicht geschriebene Arbeit darf dir keine 6 gegeben werden, da Noten die Leistung beurteilen sollen, da hier jedoch keine Leistung abgegeben wurde kann auch keine beurteilt werden. Die Note kann auch über eine Ersatzprüfung über den kompletten Unterrichtstoff ermittelt werden. Solltest du an dem Termin auch krank sein kann ein schulärztliches Attest gefordert werden. Eine 6 darf dir aber in keinem Fall ohne Leistungsnachweis gegeben werden.

Lehrer dürfen keine 6 eintragen! Du bist schließlich krank und kannst nichts dafür :/  Arbeiten müssen immer nachgeschrieben werden oder die note in irgend einer form eingeholt werden ..

Die Lehrer muss dich nach schreiben lassen ausser du hast kein Attest dann können die Lehrer das glaub ich auch machen. Ich war selber bei 2 oder 3 arbeiten krank und konnte sie ohne Probleme nachschreiben

Es geht ja darum das wir die Arbeit am 12.06 nachschreiben und ich sie dann wahrscheinlich am 06,07 nachschreibe. und ich hab kein Attest weil meine Mutter gemeint hat so lang ich minderjährig bin reicht es wenn sie mich entschuldigt

hm ok

Was möchtest Du wissen?