Ab wann darf man Ehrenamtlich arbeiten?

5 Antworten

In einem Restaurant zu arbeiten ist kein Ehrenamt. Das ist eher ein Job, die sind glücklich, wenn einer umsonst arbeitet. So in Richtung Praktikum.

Bei einer Ausgabe von Essensspenden bie einer Tafel, das wäre schon eher ein Ehrenamt. Es gibt auch andere Ehrenämter. Erkundige Dich mal im Netz was es für Ehrenämter so gibt.

Man kann kein Ehrenamt in einem Lokal ausüben. Kellnern / putzen fällt eher nicht unter ehrenamtliche Tätigkeiten.

Ehrenamtlich heisst üblicherweise, dass dein Einsatz im sozialen Bereich liegt... ein Restaurant ist aber gewerblich orientiert.

Das Restaurant ist ein wenig anders.. es ist eine soziale Einrichtung :)
Bedeutet für Leute die lange arbeitslos waren und neuen Start brauchen, Leute ohne Abschluss oder Leute, die sozialstunden machen müssen, weil sie schwarz gefahren sind oder dergleichen.

@Lealibi

Wenn sich dieses Restaurant bereits sozial statt gewerblich orientiert, sollten die deine Frage beantworten können.

Einfach mal vorstellig werden und nachfragen.

Ehrenamtlich ist mehr so soziale Arbeit , wie alte Leute pflegen , und ehrenamtlich also unentgeltlich.

Was möchtest Du wissen?