Ab wann bezahltes Praktikum im Kindergarten?

5 Antworten

das kann sich kein Kindergarten leisten. Praktikanten nehmen sie sicher, aber zahlen tut da keiner.

stimmt bezahlung im Kiga ´Kita oder ganzstagsschulen werden meist nicht bezahlt. Wegen A Praktikant und B ist ihr Buget stark begrenzt

Nur bei einem Jahrespraktikum, oder einer Länge von mindestens 6 Monaten, dabei muss erfüllt sein, dass Du mindestens 20 Stunden in der Woche arbeitest und dass Du Dir von vornherein ein Vertrag geben lässt und das Thema BEZALUNG auch von Anfang an ansprichst!

Keine Bezahlung? Such Dir eine andere Stelle!

PS: Alles was an Praktika zeitlich kürzer ist, wird nur wohlwollend vergütet, also ein kleines Geldgeschenk zum Abschluss, WENN die Einrichtung und der träger das so vorsehen und möchten!

Also die Freundin meines Vaters hat erzählt, dass ein Mädchen dass sie kennt ein "Praktikum" im Kindergarten gemacht hat und Geld dafür bekommen hat.. Deswegen hatte ich mal gefragt.. :)

Ein bezahltes Praktikum bei Kindergärten ist eher unüblich. Bezahlte Praktika sind eher in gewerblichen Unternehmen üblich.

ich habe auch schon mal ein praktikum im kindergarten gemacht und lediglich selbstgebastelte sachen von den kindern zum abschied bekommen. bei einem praktikum sind die nicht dazu verpflichtet dir geld zu geben. einige firmen machen dies zwar, aber bei kindergärten habe ich nie gehört, dass man etwas bekommt.

Was möchtest Du wissen?