Aachen Münchener Kündigen?

7 Antworten

Und zwar habe ich am 19.03 diesen Jahres ein paar Verträge unterschrieben...

Hi DerAndy89, dann war ja ein Versich.vertreter im Haus und hat dich hoffentlich ausführlich beraten!?

Du kannst die Verträge innerhalb 14 Tagen ab Policenerhalt widerrufen; dies muß auch in dem Anschreiben zur Police drinstehen! Bitte unbedingt beachten: du mußt die Verträge widerrufen und ja nicht fälschlicherweise kündigen - denn kündigen kannst du frühestens nach 1 Versich.jahr - je nach Vertragsart z.B. bei Sachversicherung sogar erst nach 3 Jahren (Unfallversich. Hausrat- usw.)!

Viel Glück wünscht dir siola55

Bevor Sie sich von einem "Vermögensberater" (diesen Begriff gibt es im Versicherungsvermittlerrecht überhaupt nicht) zum Kauf von Produkten überreden lassen, schauen Sie sich bitte den Status des Vermittlers unter www.vermittlerregister.info genau an. Der Vermittler ist "gebundener Versicherungsvertreter" des Versicherungsvertreters "DVAG". Die “Premiumpartner” der DVAG sind z.B. auf der Website dargestellt. Im Versicherungsbereich sind das AachenMünchener, AdvoCard, Central, also nur Unternehmen des Generali Konzerns. Es dürfen und können also nur solche Produkte verkauft werden die zum Konzern gehören.  Wenden sich daher besser an einen wirklich unabhängigen Berater. Beauftragen Sie entweder einen „Versicherungsmakler mit Erlaubnis“ für Sie tätig zu werden (Beratung/Vermittlung gegen Courtage, diese zahlen die Versicherer), oder aber einen „Versicherungsberater mit Erlaubnis“ (Beratung gegen Honorar, ohne Vermittlung). 

Im Übrigen genügt ein Schreiben an AachenMüncher mit dem Text "Ich widerspreche dem Abschluss der Verträge gemäß § 8VVG, bzw. § 152 VVG" und die Sache ist erledigt.

rd Versicherungsmakler         .                                                                                                                     

Widerrufsrecht beginnt ab Erhalt der Versicherungsscheines. So steht es im VVG. 14 tätige Widerrufsfrist betrifft Sachversicherungen (Hausrat,Haftpflicht, Unfall, WOhngeböude, Rechtsschutz etc), für alles was mit Lebensversicherungen zu tun hat, bestehen 30 Tage. Schreib, dass du die abgeschlossenen Verträge widerrufst und dann sollte es kein Problem geben.

Sonst musst du die Kündigungsfrist beachten.

Und zwar habe ich am 19.03 diesen Jahres ein paar Verträge unterschrieben

Bei wem / wo / kam ein Berater nach Terminvereinbarung zu Dir nach Hause? Über welchen Zeitraum sollen diese Verträge laufen

Ich kam zu ihm in die Direktion dass ist ein Deutscher Vermögensberater

Laufzeit beträgt 2-5 Jahre unterschiedlich bei den Versicherungen..

@DerAnDy89

Der schriftliche Rücktritt muss dann am Dienstag beim Versicherer vorliegen.

@DerHans

Geht das auch beim Ansprechpartner also bei dem ich das unterschrieben habe ???

@DerAnDy89
dass ist ein Deutscher Vermögensberater

Das ! war / ist eher ein Vermögensvernichter (gewesen), der nur Interesse an einer Provision hat/te. Denn sonst ist es eher nicht lukrativ "alle" Versicherungsverträge über eine Versicherung laufen zu lassen.

Und ich gehe davon aus, dass Diu keinen dieser Verträge wirst vorzeitig kündigen können.

@DerAnDy89

Du hast im Übrigen nur Anträge unterschrieben. Zum Vertrag kommt es erst, wenn der Versicherer den Antrag annimmt, und du die Erstprämie einlöst.

Nicht kündigen, aber die Verträge können noch widerrufen werden

@SaVer79

Wie widerrufe ich den ? Wie kann ich das am besten machen ??? Hab ich noch Zeit ?????

@DerAnDy89

Innerhalb 14 Tage nach Erhalt der Policen...

Du hast ein "Rücktrittsrecht" Von diesem musst du Gebrauch machen. Das ist KEINE Kündigung.

Die Frist, beginnt, wenn du odnungsgemäß über dieses Rücktrittsrecht informiert wurdest. Dafür musstest du eine zweite Unterschrift auf dem Antragsformular leisten.

Widerrufsrecht wäre korrekt

Ich habe insgesamt 4 Unterlagen die ich unterschrieben habe am 19.03

Wie mach ich das den mit dem Rücktritt kann ich alle Versicherungsnummern in

einem schreiben unterbringen und kann ich das Rücktrittsschreiben zum Ansprechpartner schicken ist das dann Geltend ???

Oder muss ich das direkt nach Aaachen Münchener Schicken ???

Wenn ich das morgen verschicke kommt das Rechtzeitig an ????

Das ist so meine sorge weis nicht genau wie ich das machen soll....

@DerAnDy89

Den Rücktritt solltest du direkt ans Unternehmen richten. Der Vermittler könnte sonst "vergessen" das weiter zu leiten.

Du kannst das erst per Fax oder mail an die Aachen-Münchner Schicken mit dem Hinweis, dass die schriftliche Form auf dem Ostweg erfolgt.

@DerHans

Also genügt eine EMAIL bei einem Rücktritt Widerrufsrecht ?? was ist eigentlich davon jetzt richtig Rücktritt oder Widerrufsrecht ???

Und was meinen sie mit Ostweg ?????

Bei jeder der einzelnen Unterlagen steht eine anderer Adresse die eine ist ihn Köln die anderer wiederrum ihn Hamburg welche ist die Hauptadresse -.-

@DerAnDy89

Sollte natürlich Postweg heißen. Es kann sein, dass eine e-mail nicht akzeptiert wird. Die Aachen-Münchener war zwar früher eine honorige Gesellschaft, aber seitdem sie mit dem Rattenfänger zusammen arbeiten, sieht das anders aus.

Was möchtest Du wissen?