800 euro heizkosten nachzahlung?

3 Antworten

800 Euro Nachzahlung hat kaum eine Aussagekraft, wenn man nichts weiß, wie hoch die monatliche Abschlagszahlung ist, was ihr beispielsweise für Fernseh-, Computer- oder Kochgewohnheiten habt, und wieviele Geräte ihr den ganzen Tag über im Standby-Modus laufen habt. Wie energiesparend ist eure Waschmaschine und der Geschrirrspüler? Anhand der Infos in deiner Frage, kann man hier keine qualifizierte Antwort geben.

Baujahr? Welche Heizung (Gas ÖL etc...)? Dämmung? Welcher Zeitraum? Wie hoch waren die Vorrauszahlungen?

Immer das selbe. Man will maximale Antworten bei minimalen Infos.

Abrechnungszeitraum?

Wann eingezogen?

Wie hoch die monatlichen Vorauszahlungen?

Was möchtest Du wissen?