450€ Job in Hartz 4 Haushalt, wie viel bleibt übrig?

3 Antworten

Ich glaube bin mir nicht ganz sicher hängt auch vom alter aber minderjährige oder Jugendlich unter 18 leider nur 100€

Ohh jee, was für Antworten es hier doch gibt.

Also ihr seit eine Bedarfsgemeinschaft und alle zusätzlichen Einkommen werden im gesamten betrachtet.

Das ist also auch bei Euch so und die ersten 100 Euro monatlich der gesamten Bedarfsgemeinschaft sind immer anrechnungsfrei. Alles was man nun mehr als 100 Euro verdient, ist mit 20 % anrechnungsfrei und 80 Prozent werden mit dem Arbeitslosengeld II verrechnet. Das heiß also bei Hartz IV und einem angenommen Einkommen von 450 Euro behaltet Ihr 170 Euro! Nachzulesen bei www.450-Euro-Jobs.de oder der Arbeitsagentur

Eine Ausnahme sind Kinder unter 15 Jahre wenn diese zum Beispiel Zeitung austragen, dürfen sie zudem jeden Monat 100 Euro zusätzlich verdienen, ohne das dies angerechnet wird. Nachzulesen bei gegen-hartz .de

Wichtig: Alle Einkommen müssen bei Hartz IV immer angegeben werden damit es nicht hinterher Schwierigkeiten gibt.

Der Rest ist 150 Euro !!Viel Glück!!

danke für die antwort

richtig und die darfst du behalten, wenn du auch nur 200 € verdienst. weiss du wie ich meine, du musst keinen mit 450 €. holen. kannst auch mini mit 150 suchen, dann kannst du alles behalten für weniger arbeiten. Nicht weitersagen !

@giggens

ok, das klingt gut. Wie wäre das wenn ich über 450 € verdiene, also beispielsweise 500€. Gibt es da dann einen unterschied?

Was möchtest Du wissen?