3 Schicht 8,50 stunden lohn= 977€ Netto

1 Antwort

Ich würde einen Job in meinem Beruf auch zu schlechten Konditionen immer der Arbeitslosigkeit vorziehen. Bei Zeitarbeit hast du evtl. eine Chance auf Übernahme in einer der Firmen in die du verliehen wirst. Parallel würde ich nach einem besser bezahlten Job suchen und bei den Ausbeutern der Zeitarbeit so schnell wie möglich wieder kündigen, wenn sich was besseres ergibt. In jedem Fall sieht es im Lebenslauf besser aus, wenn da steht: Beschäftigt bei Zeitarbeitsfirma XY statt arbeitssuchend.

Was möchtest Du wissen?