3 Monate Kündigungsfrist / Wohnung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vermutlich muesst Ihr am 31.12.2011 die Kuendigung zum 31. Maerz 2012 abgeben, also mit 3 Monaten Kuendigungsfrist.

Das sollte ebenfalls in Eurem Mietvertrag stehen. Schau doch bitte nochmals nach !

Schickt sie vor Weihnachten per Einschreiben ab, dann seid Ihr auf der sicheren Seite.

Ab 01. April 2012 wohnt Ihr dann in Eurer neuen Wohnung.

Vielen Dank fuers Sternchen !

3 Monate Kündigungsfrist beziehen sich normalerweise nicht aufs Quartalsende, sondern allgemein 3 Monate zu einem Monatsende. Du könntest so kündigen, dass die Kündigung beim Vermieter am 30.11. vorliegt zum 28.2./29.2. (Schaltjahr) oder am 31.12. zum 31.03. oder am 31.1. zum 30.4.

Ausgezogen sein musst du immer dann spätestens am letzten des Monats, nicht am 1. des neuen Monats.

Gemäß deutschem Mietrecht kann der Mieter zum Ablauf des übernächsten Monats kündigen wenn die Kündigung spätestens am 3. Werktag des Monats dem Vermieter zugegangen ist.

Wie ich weiter unten lese geht es um schweizer Mietrecht. Sorry, aber da kann ich nicht helfen.

Du kannst zu jedem Monatsende kündigen wenn Du es mit 3 Monaten Vorlauf machst, nicht nur zu den von Dir genannten am Quartalsende.

Rechtzeitig abschicken das der Vermieter die Kündigung 3 Monate vor dem Termin erhält. Und das per Einschreiben...

Im Mietvertrag steht aber:

Kündigungsfristen: 31. März / 30. Juni / 30. September

Ich lebe in der Schweiz das ist hier vlt. anders... könnte doch sein oder :S ?

@mataj5

Da bin ich überfragt. In Deutschland geht es zu jedem Monatsende.

Das würde ja im Extremfall bedeuten das Ihr 5 Monate Kündigungsfrist habt.

am 31. Dezemberr mußt du die Wohnung zum 31. März 2012 kündigen -- die alte Wohnung muß dann am 31. März geräumt werden -- bis dahin läuft die Miete -- ab April dann die neue Miete

am 31. Dezemberr mußt du die Wohnung zum 31. März 2012 kündigen

Am 31. Dezember muss die Kündigung dem Vermieter vorliegen.

@Crack

das Datum des Poststempels ist maßgebend -- am besten per Einschreiben

Was möchtest Du wissen?