3 mal im Restaurant nach Rechnung gefragt, darf ich sprichwörtlich ohne bezahlen nach Hause gehen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für den Fall, dass Sie Ihre Rechnung zahlen wollen, der Kellner darauf aber nicht reagiert, sollten Sie sich nicht sofort aus dem Staub machen – das Verlassen des Restaurants wäre juristisch gesehen Betrug und könnte teuer werden. Sollten Sie aber innerhalb einer halben Stunde drei Mal die Rechnung verlangt haben und sie kommt immer noch nicht, dürfen Sie gehen, allerdings nicht, ohne Ihren Namen und Anschrift zu hinterlassen. Der Wirt kann Sie dann nicht mehr der "Zechprellerei" beschuldigen.

RTL.de bei www.rtl.de

Jein. Mindest mußt du deine Adresse am Tisch hinterlegen. Dann kannst du nach angemessener Wartezeit das Lokal verlassen

Nein!

Man kann auch nach vorne an die Kasse gehen und dort bezahlen. Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt...

Also ich habe mal bei Galileo gesehen das man es eigentlich machen darf aber seine Adresse und Nummer lassen soll aber nach einer Bestimmten zeit

Nein. Vlt war ja einfach viel los. Aber es wäre weiterhin ein verbrechen. Soweit ich weiß

Was möchtest Du wissen?