3 A Verstöße während der Probezeit - was passiert nun?

5 Antworten

Die haben die beiden Geschwindigkeitsverstöße noch gar nicht aufgenommen.
Da kommt noch etwas hinterher.

Du wirst warscheinlich deinen Führerschein entzogen bekommen.

http://www.bussgeld-info.de/bussgeldkatalog-probezeit/

Auf alle Fälle solltest du dir einen Anwalt für Verkehrsrecht besorgen. Vielleicht kann der etwas aushandeln.

Vor drei Monate den Unfall gehabt, also während der Winterzeit. Schnee oder Glatteis gewesen, nicht angepasste Fahrweise. Nichts dazu gelernt. Dann zwei mal überhöhte Geschwindigkeit . Anscheinend bist Du nicht in der Lage Dich im Straßenverkehr zu benehmen. Was kommt als nächstest, überfährst Du Schulkinder oder fährst in eine Menschenmenge hinein. Vielleicht den Führerschein für immer abgeben und dann mit Bus und Bahn zu fahren. Der Bescheid wird wohl bald ins Haus flattern, dass dauert noch alles bis der Beschluss unter Dach und Dach ist um Dir Deinen Führerschein wegzunehmen. 

Wie immer bei Deinen Antworten sucht man den fachliche Aspekt vergeblich...

Dich sollte man nur noch auf Pitcairn ein Auto fahren lassen. Die Worte Rücksicht und Verantwortung scheint es in Deinem Vokabular nicht zu geben.

Ein Auto ist kein Spielzeug und davon gibt es auf Deutschlands Straßen Millionen davon, Du bist da nicht alleine unterwegs!

Ja, keine weiteren Probezeitmaßnahmen bis das ASF fristgerecht abgeschlossen ist.

Du bist also immer noch bei Stufe 1.

Sicher.

Sicher? 

@ssddtt

Hallo Crack ,

wenigstens einer der weiß von was er schreibt ! D.H

Frag doch einfach mal bei der Führerscheinstelle nach,. Die können es dir sicher bestens beantworten.

Was möchtest Du wissen?