18 Jahre ist das Peinlich?

5 Antworten

Du kannst auch achtundzwanzig oder achtunddreißig sein, es ist doch Deine Entscheidung.und da ist nichts peinliches.

Man muss doch nicht schon mit vierzehn oder älter und schon sexuelle Erfahrungen sammeln um damit anzugeben.

Sei doch stolz drauf. Da ist nichts unnormales dabei. Ich finde es viel schlimmer wenn 14 jährige damit rum prahlen mit wem sie schon alles geschlafen haben. In dem Alter soll man noch mit Lego spielen.

Glückwunsch. Diese Frage wurde hier schon zum gefühlten 5000sten Mal gestellt.

NEIN!! Es ist egal. Du kannst auch als Jungfrau sterben, Keine Sorge, dich erwarten auch keine Terroristen im Jenseits.

Wenn es dir egal ist, ist es auch egal. Wenn du denkst, du musst dringend was nachholen, dann mach das, aber höre nicht auf die anderen.

Nein, was sollte denn daran peinlich sein.. Sehe keinen Grund dazu.

Ich habe die Erfahrung gemacht das die meinsten schon z.b. mit 13 oder so ihren ersten kuss hatten ich bin 18 und habe es noch nie soweit geschafft ich hatte bisher auch nur eine richtige Beziehung

@Andr3eAndy

Dann sei stolz darauf.

@fortuneandlove

In wiefern kann ich stolz darauf sein

@Andr3eAndy

Das du nicht so billig bist, wie die anderen und das machst, was dir dein herz sagt, anstatt den anderen alles nachäffen zu müssen. Du bist du, und du bist einzigartig.

@fortuneandlove

Du hast ja Recht danke 🥰

Ist nicht schlimm

Was möchtest Du wissen?