140 Arbeistunden und ein 700 Netto Gehalt?

3 Antworten

Schau mal auf deine Lohnabrechnung, ob du wirklich in der 1 eingestuft wurdest. Vom Verdienst her würde dass auf Steuerklasse 6 hinkommen.

Die habe ich leider noch nicht.

@Capcord

Wer zahlt denn normalerweise Steuerklasse 6?

Ich bin zwar ledig, keine Kinder aber man kriegt doch nciht bei <1500€

50% vom Gehalt weg?

Kannst Du simpel mit einem Brutto-Netto-Rechner checken. Steuerklasse macht nen ziemlichen Unterschied.

Dann komme ich wie vorher auch schon berechnet auf 1000 Euro Netto.

Da fehlen gute 300 €.

140h Arbeiten im Monat für 700 Netto? Sowas ist doch nirgends in Deutschland allein vom Mindestlohn her möglich oder?

@Capcord

Dann musst du mit der Firma reden und die Sache aufklären lassen.

@critter

Gut etwas Dampf ablassen hat geholfen. Die erste meinte das wär so richtig und die zweite hat dann mal richtig nach geschaut und bemerkt das Stunden nicht richtig verplant wurden.

Deswegen gabs auch schon vor 2 Woche Erklärungsprobleme... nunja

Was möchtest Du wissen?