125er Führerschein bald für jeden Autofahrer?

5 Antworten

Moin, für dich und alle anderen die es interessiert. Es gibt neue EU-Fahrerlaubnisregeln ab 19.01.2013, diese treffen auch den Bereich A1, A2, A-Stufen- und A-Direkteinstieg. Für die Klasse A1 ändert sich nur das die VMax-Beschränkung von 80 km/h für 16 und 17-jährige Fahrer aufgehoben werden soll. Wen mehr interessiert den empfehle ich den Artikel in der 2Räder Ausgabe 10/2009. Gruss Mike

na hoffentlich kommt das nicht, es fahren schon genug Leute rum, die nen Roller net beherschen können. Wenn man die jetzt noch auf nen Motorrad setzt, seh ich schwarz. Ernsthaft (Motorrad ahren sollte man schon gelernt haben)

Wird schon lange diskutiert und schon lange kommt nichts dabei raus, weil es eigentlich niemanden in den entsprechenden Gremien interessiert.

Leider :) Gruß

Wenn Leute die B machen und dann Motorrad fahren dürfen ohne jegliche Ausbildung wird die Anzahl der Motorradunfälle rapide ! in die Höhe schnallen :D

Hi! Eine Komission wurde vom Verkehrsminister schon gegründet, und ein wirkliches Argument wieso Leute mit Führerschein vor 1980 kleine Motorräder fahren dürfen (und andere eben nicht) gibt es schlicht und einfach nicht. Trotzdem gibt es viele Bedenken bezüglich der Sicherheit etc, ich glaube ehrlich gesagt nicht an eine schnelle Änderung. Gruß

Schade :-/ Gruß

Was möchtest Du wissen?