. Linksabbieger?!

 - (Auto, Führerschein, vorfahrt)

5 Antworten

Ja, du musst warten. Wenn der Gegenüber vorm Abbiegen nur auf einer einspurigen Straße steht, dann kann er sich beim Abbiegen aussuchen, auf welche Spur er wechseln will. Wenn du Pech hast, will er auf die gleiche Spur wechseln wie du.

Hallo DAistdasDing

Der Geradeausfahrende oder Rechtsabbieger hat Vorrang gegenüber dem entgegenkommenden Linksabbieger

Gruß HobbyTfz

So wie du auf der Skizze fahren willst, fährst du auf der Gegenfahrbahn.

Oder es ist eine Einbahnstraße.

Ich wäre jedenfalls vorsichtig, weil du nicht sicher sein kannst, dass er auf "seiner" Spur bleibt. Und im Zweifel bist du der Angeschmierte, weil er Vorfahrt hatte.

Also, erst einmal will dein Gegenüber nach rechts ;-) (Von dir aus links).

Er hat Vorfahrt, da er seine Spur frei wählen kann.

Er hat Vorfahrt, da er seine Spur frei wählen kann.

Der Rechtsabbieger hat Vorrang, das aber nicht weil er die Fahrspur frei wählen kann sondern weil der Linksabbieger ihm Vorrang gewähren muss.

Was möchtest Du wissen?