Zweitwohnsteuer für eine Rentnerin?

1 Antwort

Schau erst einmal in die Abgabensatzung der entsprechenden Stadt.

Mir ist bekannt, dass oftmals Ausnahmevorschriften bestehen und zwar gerade für den Fall, dass Pflegebedürftige an einem anderen Ort untergebracht werden als ihrem bisherigen Wohnsitz.

Das Steueramt kann natürlich um diese spezielle Situation nichts wissen und müßte darüber von Dir informiert werden.

Den Text der Abgabensatzung findet man üblicherweise im Internet.

Das Steueramt kann natürlich um diese spezielle Situation nichts wissen 

Das scheint die Fragestellerin jedoch zu glauben.

Darüberhinaus ist zu vermuten, dass das Zweitsteuergesetz der Stadt mit der alten Wohnung nicht darauf abstellt, ob eine Wohnung auch tatsächlich als Wohnung genutzt wird, sondern darauf, ob sie als Wohnung genutzt werden kann.

Aber das müsste man natürlich im entsprechenden Zweitsteuergesetz nachlesen.

2

Was möchtest Du wissen?