Zweitjob im Ausland: Pendlerpauschale

2 Antworten

Ja natürlich nach Abzug der Werbungskosten, denn es gilt nciht brutto, sondern die Einkünfte. Also die Werbungskosten die Darauf entfallen auch abziehen.

Es gibt einige Tätigkeiten, die (vorübergehend ausgeübt) eine Sonderregelung nach DBA Deutschland-Niederlande bedingen: z.B. Lehrtätigkeit, 183-Tage-Regelung. Daher das Abkommen und die Zusatzprotokolle bitte genau lesen.

Grundsätzlich sollte in diesem Zusammenhang auch das BMF-Schreiben vom 14.09.2006 gelesen werden. Gemäß dortiger Teilziffer 23 können beim Progressionsvorbehalt die Einkünfte aus unselbständiger Tätigkeit um die Werbungskosten(pauschale) gekürzt werden.

Hier ein Link zu diesem Schreiben: http://kuerzer.de/IwBDGRL7r

Muss man Spekulationsgewinne im Ausland in Deutschland angeben?

Wenn man im Ausland über ein Konto und Depot verfügt, muss man dann die Erträge auch in Deutschland beim Finanzamt angeben oder einfach nur in dem jeweiligen Land gemäß den dortigen Steuergesetzgebungen versteuern?

...zur Frage

Provisionen aus dem Ausland versteuern (Hong Kong)

Hallo zusammen:, Folgende Konstellation stellt mich vor echte Probleme:

  1. Ich möchte Software verkaufen, und erhebe von meinem Kunden den vollen Verkaufspreis.
  2. Diesen Verkaufspreis leite ich direkt an meinen Partner in Hong Kong weiter.
  3. Dieser Zahlt mir anschließend eine Provision.

Muss ich nur die Provisionen Versteuern oder auch den Verkaufspreis den ich erhoben und weitergeleitet habe?

MfG Matthias

...zur Frage

Kredit / Darlehen Privat aus der Türkei? Zinsen und Steuerlich absetzen in Deutschland?

Hallo wie ist es wenn man in der Türkei von einer Firma ( in dem Fall von einem renommierten Goldhändler) 250.00 Euro Kredit oder auch 500.000 Euro Kredit für 0,01% Zinssatz aufnehmen möchte und nach Deutschland einführen möchte um eine Immobilie zu kaufen vorher einer Behörde melden das man dieses Geld einführen will oder langt es am Zoll sich bei den Zollbeamten zu melden. Klar ist das auch wenn man sich vorher den Behörden Bescheid gibt das man trotzdem beim Zoll sich melden muss sei es Flughafen usw. Wie ist es muss man alles auf deutsch übersetzten lassen oder langt der Private Kreditvertrag auf türkisch aus. Da ich den türkischen Banken nicht vertraue würde ich gerne das Geld in bar mitbringen. Muss das aber in der Türkei noteriell beglaubigt werden oder langt wenn der Private Kreditvertrag vorliegt. Wie ist es kann ich die Zinsen die zwar 0,01% betragen später steuerlich geltend machen und wenn ich monatliche Raten oder auch jährliche Raten dem Goldhändler zurück überweise kann ich die Überweisungsgebühren auch steuerlich geltend machen. Diese sind je nach Summe bis zu 30€ und wenn ich das in 10 Jahren oder auch 15 Jahren jeden Monat 1 mal mache sind das 12 x 15 x 30 Euro locker alleine 7200€ Überweisungsgebühren. Nun es ist immer noch billiger wie hier von einer Bank Kredit zu nehmen. Der Goldhändler ist ein ehmaliger Kamarad von meiner Vater von der Militär. Sie hatten im Kredit zusammen gedient und mein Vater hatte im sein Leben gerettet das ist jetzt schon über 40 Jahre her aber wir haben was gut bei ihm. Heute ist er ein Multimilionär. Wie auch immer wie gehe ich da vor.

...zur Frage

Wohnen in Deutschland, arbeiten für eine Belgische Firma von zu Hause aus.Steuer?

Hat jemand vielleicht Erfahrungen bzw. wo könnte ich mich erkundigen? Wie gehe ich vor mit Steuer, Versicherungen usw. wenn ich von zu Hause aus ( in De) für eine Belgische Firma, in Belgien arbeite? Die Tätigkeit fällt (glaube ich) NICHT in die "freiberufliche" ( also kein Übersetzter, Anwalt, Künstler usw.). Und wenn ich z.B. in der Ukraine oder Spanien wohnen würde, aber trotzdem für diese Belgische Firma arbeite- wo zahle ich die Steuer? Ich bin total durcheinander!

...zur Frage

Große Witwenrente - Umzug nach Österreich -

Ich erhalte von meinem verstorbenen Mann eine große Witwenrente. Ich habe vor nach Österreich umzuziehen und werde dort vorerst nicht berufstätig sein. Als Einnahmen werde ich also die große Witwenrente und Miteinnahmen aus meiner deutschen Mietwohnung zur Verfügung stehen. Meine Fragen: wo zahle ich Steuern und wie und wo bin ich Krankenversichert.

...zur Frage

Gibt die deutsche Steuerbescheinigung nur relevante Beträge für das deutsche Finanzamt an?

Vermutlich eine dumme Frage, aber ich muss auf Nummer sicher gehen. Ich bin deutsch, Steuerausländer, wohne in Schweden und bin 2015 voll steuerpflichtig in Schweden. Nun sendet mir mein deutscher Broker meine Steuerbescheinigung zu. Die Zahl, die da als Kapitalerträge angegeben wird (ca. 200€), deckt sicher aber garnicht mit den eigentlichen Kontoeingängen (durch Dividenden, ca 2200€). Ich nehme daher an, dass die Zahl, die in der Steuerbescheinigung von meinem deutschen Broker steht, irgendwelche Arten von Quellensteuern sind und nur das deutsche Finanzamt was angeht. Die eigentlichen Kapitalerträge von 2200€ werden _nicht_ angegeben -- ich muss sie manuell raussuchen und hier versteuern?! Wie wäre das, wenn ich Aktien verkaufe? Das alles selber zu berechnen ist ja schon ein Aufwand...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?